So funktioniert Factoring:

Nach Abschluss der Behandlung senden Sie uns einen handgeschriebenen Beleg mit den wichtigsten Therapie-Angaben. Wir  k a u f e n  Ihre Forderungen. Sie erhalten den Betrag eine Woche später mit einem geringen Abschlag gutgeschrieben. 
Medum erstellt die Rechnungen in professioneller Art und Weise und führt ein faires und anständiges Inkasso durch. Man nennt dieses Verfahren „Factoring“. Factoring ist im Gesundheitswesen der USA und anderen Staaten sehr beliebt.


Finanzieller Vorteil (in Prozent des Umsatzes)

10% ziehen wir Ihnen beim Kauf der Forderungen ab
5% Bonus erhalten Sie nach Vertragsende zurück

1% Zahlungsausfall übernehmen wir
3% zahlen Sie weniger Steuern (im Idealfall)

1% sind die  Kosten, um die Administration loszuwerden! 

 

Vorteile von Factoring:

  • Sie konzentrieren sich auf Ihre Patienten. Den Rest machen wir.

  • Sie haben keine Einkommenslücken. Wir zahlen in 5 Tagen.

  • Ärger mit Computern überlassen Sie lieber uns.